Druckveredelung

DRUCKVEREDELUNG

Auf Wunsch veredelt M-Druck Ihre Produkte. Wir realisieren ausgefallenste Ideen und verschaffen den Drucksachen Glanz und den letzten Schliff.

Durch umfangreiche Druckveredlung verleihen wir Ihren Druckprodukten eine besondere Qualität und machen sie unverwechselbar. Wir bieten Ihnen die komplette Palette und Möglichkeiten der Veredelungstechniken. So verschaffen wir auch Ihren ausgefallensten Ideen immer den richtigen Auftritt. Darüber hinaus stanzen, prägen, nuten und perforieren wir Ihre Druckerzeugnisse bis zum Format 72 x 52 cm auf unserem Stanzzylinder. Bis zum Format 52 x 36 cm erfolgt dieser Prozess „Inline“ im Offsetdruck.


MEHR INFORMATIONEN

Druckveredelung: Der letzte Schliff

Die perfekte Druckveredelung ist der Abschluss eines jeden Drucks und verleiht dem Produkt besonderen Glanz und den letzten Schliff. Deswegen sollten Sie auf unsere kompetente Druckveredelung nicht verzichten, da diese Ihr Produkt zu einem wahren Highlight machen sowie vor verschiedenen Umwelteinflüssen oder Schäden bewahren kann. Unser Angebot an Veredelungsmöglichkeiten ist sehr vielfältig, einige davon werden wir im Folgenden kurz vorstellen.


Druckveredelung - Wo kommt sie zum Einsatz?

Druckveredelung kommt heutzutage bei verschiedensten Printerzeugnissen zum Einsatz. Darunter können Bücher fallen, doch auch Hochglanzmagazine, Folder und Broschüren, Kataloge, Visitenkarten, Stadtpläne oder simples Lernmaterial. All diese Produkte erhalten eine Druckveredelung, sodass sie perfekt aussehen. Zum Einsatz kommen verschiedene Techniken, welche je nach Druckprodukt und gewünschten Ergebnis variieren können. In manchen Fällen können Sie entscheiden, welche Druckveredelung angewendet werden soll.


Viele verschiedene Methoden stehen Ihnen offen

Eine bekannte und beliebte Möglichkeit der Druckveredelung ist das Lackieren. Beim Lackieren wird ein glänzender oder matter Lack auf das Papier aufgetragen. Ganz wie Sie es wünschen kann dies für das Papier des kompletten Druckerzeugnisses oder nur einzelne Bereiche vorgenommen werden. Heutzutage können dem Lack bestimmte Substanzen beigemischt werden, wenn Sie eine bestimmte Wirkung erzielen möchten. Beeindruckend sind Duftlacke, Thermofarben, Leuchtfarben, Relieflacke oder Rubbellacke. Für den ganz besonderen Effekt bieten wir Ihnen gerne eine Folienkaschierung an. Es werden Matt-, Struktur-, Glanz- oder Forchheimfolien eingesetzt. Neben den klassischen Folien der Druckveredelung gibt es noch viele Sonderfolien, die für die Streifen-, Fenster- oder Verbundskaschierung eingesetzt werden.


Die große Welt der Druckveredelung

Prägen gehört heute zum festen Repertoire der Druckveredelung und ist seit Jahren groß im Trend. Zum begehrten Prägefoliendruck werden mehrere Folientypen sowie technische Verfahren eingesetzt. Generell wird eine Prägefolie mithilfe einer Prägedruckform auf einen Bedruckstoff "gespresst". Je nach Druckmethode und Bedruckstoff kann eine stark erkennbare oder auch nur leichte Einprägung der Folienschicht entstehen. Es gibt noch viele weitere Verfahren beim Prägen, wobei jede ihre individuelle Wirkung besitzt. Sie eignen sich für bestimme Bereiche und sind unabhängig von der Qualität und Eigenschaften des Bedruckstoffs.

Sie sehen: Das Angebot an Druckveredelung ist nicht gerade klein - eine individuelle Beratung ist für uns hier selbstverständlich. Schnell passen wir Ihr Produkt den eigenen Wünschen an.